zum Inhalt springen

 

                              Eröffnungsveranstaltung

                         der 19. Hochschultage Berufliche Bildung
                                       an der Universität zu Köln

                                  13. März 2017, 17.00-18.45 Uhr
                                         WiSo-Gebäude, Hörsaal I

17.00 Uhr
Eröffnung mit Musik
Prof. Dr. Detlef Buschfeld, Institut für Berufs-, Wirtschafts- und Sozialpädagogik
Markus Tesche, Geschäftsführer Hochschultage Berufliche Bildung 2017, Qualitäts- und Unterstützungsagentur – Landesinstitut für Schule NRW

17.10 Uhr
Grußwort: Prof. Dr. Stefan Herzig, Prorektor für Studium und Lehre der Universität zu Köln
Grußwort: Prof. Dr. Dieter Münk, Vorsitzender der AGBB e.V. 

17.30 Uhr
Vortrag: Ministerin Sylvia Löhrmann, Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW
Die politische Agenda der Berufsbildung aus schulischer Sicht

18.00 Uhr
Vortrag: Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung
Die politische Agenda der Berufsbildung aus betrieblicher Sicht

18.30 Uhr
Abschluss mit Musik
Prof.’in Dr. Nicole Naeve-Stoß und Prof. Dr. Matthias Pilz,
Institut für Berufs-, Wirtschafts- und Sozialpädagogik der Universität zu Köln

Musik: Moritz von Kleist (Saxophon) und Reza Askari (Kontrabass)